Kempten. Brennholz bequem beim Biomassehof abholen. Das geht gerade in diesem kalten Winter ganz einfach. Wer es eilig hat oder sein Brennholz nicht ins Auto einschichten will, kann es gleich schnell und bequem im bereits abgewogenen Mini Big Bag mitnehmen. Attraktiv ist auch der Preis.

Derzeit kosten der 40 Kilogramm schwere Mini Big Bag (Buche oder Fichte 33cm und 25cm) genau so viel wie noch nicht abgepacktes Brennholz. Mit diesem attraktiven Einführungspreis will der Biomassehof seinen Kunden seinen neuen Mitnahmeservice schmackhaft machen. In einem Fiat Doblo haben zum Beispiel durchaus 12 Mini Big Bags Platz.

"Auf der Durchfahrt nehme ich beim Biomassehof immer mein Holz mit. Bisher hatte ich es selbst ins Auto eingeladen. Da ich keine Lust hatte, hinterher den Kofferraum zu reinigen, habe ich das Holz gleich in Plastiksäcken abgefüllt. So war es auch leichter es wieder zu entladen. Wenn ich es eilig hatte, war das Einladen schon mal nervig. Die Mini Big Bags sind hier für mich eine ganz praktische Lösung." Gerald Härtlein

 

Wertbrennholz vom Biomassehof Allgäu: Da wissen Sie, wie viel Sie bekommen!

Brenn- und Kaminholz vom Biomassehof wird technisch in solaren Trocknungskammern optimal für Ihren Ofen getrocknet. Den verwitterungsfreien Holzscheiten sieht man die Qualität an. Nur die einheitliche technische Durchtrocknung erlaubt es dem Biomassehof, sein Brennholz fair nach Gewicht zu verkaufen. Anders als bei den marktüblichen Maßen Ster oder Schüttraummeter wissen Sie, welche Menge Sie wirklich erhalten.