Biomassehof Allgäu eG
87437 Kempten, Riederau 1, Telefon: 0831 540 273-0
Hofverkauf: Sommer (April bis September): Do. und Fr. 8-12 und 13-17 Uhr
Winter (Oktober bis März): Di. bis Fr. 8-12 und 13-18 Uhr | Sa. 9-13 Uhr
Telefonisch sind wir an allen Werktagen erreichbar!

Alle Beiträge zu » Brennholz, Hackschnitzel «

 

Mit Reinigungsmittel haxen Sie Ihre Ofenglasscheibe auf!

Wie reinige ich am besten meine eingebrannte Ofenscheibe? Vermeiden Sie unbedingt flüssige Kaminreiniger. Wenn diese in die Ofenscheibendichtung eindringen, verliert diese schon bald ihre Elastizität! Bei "günstigeren" Hausmitteln wie Scheuerpulver oder Glaskeramikreiniger besteht die Gefahr, dass bei einem allzu kräftigen Reiben die Kaminscheibe verkratzt.

Weiterlesen


Ofen richtig anzünden statt „Lagerfeuer machen“!

Übergangszeit, Ofenzeit! Doch zünden Sie Ihren Ofen noch klassisch wie ein Lagerfeuer? Mit zusammengeknülltem Zeitungspapier und einem "Indianerzelt" aus Anzündholz darüber? "Die traditionelle Anzündmethode ‚von unten‘, die leider immer noch oft angewendet wird, kann heute nicht mehr empfohlen werden", so das TFZ Straubing. Hier lesen Sie, wie Sie mit der richtigen Anzündmethode umweltfreundlich und elegant Ihren Ofen zünden.

Weiterlesen


Brennholz – praktisch im Mini Big Bag zum Probierpreis!

Kempten. Brennholz bequem beim Biomassehof abholen. Das geht gerade in diesem kalten Winter ganz einfach. Wer es eilig hat oder sein Brennholz nicht ins Auto einschichten will, kann es gleich schnell und bequem im bereits abgewogenen Mini Big Bag mitnehmen. Attraktiv ist auch der Preis.

Weiterlesen


Wert-Brennholz: Der BESTE Preis!

Was kostet ein Ster oder Schüttraummeter Kaminholz? Mit Preisen nach Gewicht hat der Biomassehof in Kempten im Allgäu eine Alleinstellung. Brennholz-Experte Helmut Müller erklärt, warum nur so ein fairer Brennholzpreis möglich ist.

Weiterlesen