CO2-Ausstoß in der Allgäuer Landwirtschaft ausgleichen

Sie können jetzt ganz einfach Ihren CO2-Ausstoß kompensieren! Mit einem CO2-Plus-Zertifikat der Genossenschaft Biomassehof Allgäu. Egal, ob als Privatperson, Unternehmen oder Kommune. Werden Sie klimaneutral!

Bereits mit einem CO2-Plus Zertifikat im Wert von 25 Euro kompensieren Sie eine Tonne Ihrer CO2-Emissionen auf einem Bauernhof im Allgäu.

So funktioniert das CO2-Plus-Zertifikat

Sie entscheiden, wie viele Tonnen CO2 Sie kompensieren wollen. Dann kaufen Sie ein auf diese Menge ausgestelltes CO2-Plus-Zertifikat bei der Biomassehof Allgäu eG. Mit diesem Zertifikat fördern Sie den Einsatz von Pflanzenkohle in der Allgäuer Landwirtschaft, was Ihren CO2-Ausstoß wieder wettmacht. Denn eine Tonne Pflanzenkohle entzieht der Umwelt wieder 3 Tonnen CO2 und bindet es als Kohlenstoff. Wird Pflanzenkohle in Wäldern, auf Wiesen und Feldern ausgebracht, bleibt das gebundene CO2 dort mehrere hundert Jahre eingelagert. Im Allgäu, lokal vor Ort. Die Pflanzenkohle wird zu 100 % nachprüfbar einem Landwirt im Allgäu zugeordnet.

Ich will meinen CO2-Ausstoß kompensieren

Ich will meinen CO2 – Ausstoß kompensieren und bin interessiert ein CO2-Plus Zertifikat zu kaufen.

    Anrede * FrauHerrFirma

    Vorname *

    Nachname *

    Firma / Institution / Gemeinde*

    Strasse

    Haus-Nr.

    PLZ *

    Ort *

    E-Mail-Adresse *

    Telefon-Nr.

    Falls Sie es schon wissen / Menge zu kompensierendes CO2:

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

    Spam Schutz:


    Wie viel CO2 sollen Sie kompensieren?

    Es liegt an Ihnen: Schon für 25 € gleichen Sie eine Tonne CO2 aus!  Am Rechner des Umweltbundesamts können Sie Ihren persönlichen CO2-Ausstoß feststellen. Hier ein paar Orientierungswerte:

    • In Deutschland verursacht der Lebensstil einer Person durchschnittlich etwa 11,4 Tonnen CO2 pro Jahr. Diese Menge kompensiert ein CO2-Plus Zertifikat im Wert von 275 €.
    • Ein gewerblich genutzter PKW (Mittelklasse; 8,5 Liter / 100 km; 200 g CO2 / km) emittiert bei 50.000 km rund 10 Tonnen CO2 pro Jahr. Diese Menge gleicht ein CO2-Plus Zertifikat im Wert von 250 € aus.
    • Ein Lkw (12 t; 25 Liter / 100 km; 660 g CO2 / km) mit einer Laufleistung von 50.000 km emittiert jährlich ca. 33 Tonnen CO2. Das kompensiert ein CO2-Plus Zertifikat im Wert von 825 €.

    Ihr Geld kommt 1:1 nachhaltiger Landwirtschaft zugute

    Als „Plus“ fördern Sie mit Pflanzenkohle zudem eine deutlich nachhaltigere Landwirtschaft. Denn Pflanzenkohle wirkt sich unter anderem auf die Tiergesundheit aus und fördert den Humusaufbau.

    Der Einsatz von Pflanzenkohle ist für Landwirte sehr kostenintensiv. Trotzdem gewinnen wir immer mehr Landwirte, weil Pflanzenkohle augenscheinliche Erfolge erzielt. Um diese positiven Effekte zu fördern, reduzieren wir den Kaufpreis pro Tonne Pflanzenkohle für den Landwirt um 75 €. Jede Tonne Pflanzenkohle bindet 3 Tonnen CO2. Ein Zertifikat für eine Tonne CO2 kostet 25 €, 3 x 25 € = 75 €. Wir geben Ihren Beitrag also 1:1 an die Landwirte weiter!

    Seriennummer ist Landwirt zugeordnet

    Das Zertifikat dokumentiert mit einer dem ausgewählten Landwirt zugeordneten Seriennummer, wie viel CO2 Sie über die vom Zertifikat geförderte Pflanzenkohle der Umwelt entziehen. Die Pflanzenkohle wird in der Landwirtschaft zur Tierfütterung, als Stalleinstreu und Güllebeigabe eingesetzt. In der Forstwirtschaft reduziert sie Wachstumsstress junger Bäume. Egal, wo die Pflanzenkohle eingesetzt wird, sie lagert dauerhaft CO2 ein.

    Schnell und einfach – Zertifikat online kaufen

    Sie wissen, wieviel CO2 Sie ausgleichen möchten? Egal ob für Ihren PKW, die Flugreise, einen schönen Urlaub oder Ihre jährlichen CO2-Emissionen. Hier können Sie diese Emissionen bequem online ausgleichen. Damit fördern Sie die regionale Landwirtschaft und unterstützen uns beim Schutz unserer Umwelt. So geht’s:

    • Fragen Sie an, ob wir Ihre Wunschmenge CO2 in Form von Pflanzenkohle einlagern können.
    • Bei positiver Antwort wird ein Kaufvertrag über Ihre Wunschmenge abgeschlossen.
    • Wir verpflichten uns, diese innerhalb eines halben Jahres via Pflanzenkohle in der Land- und Forstwirtschaft einzulagern.
    • Sie erhalten per Post Ihr Zertifikat und auf Nachfrage einen Nachweis über die Einlagerung der Pflanzenkohle.

    Ich will meinen CO2-Ausstoß kompensieren

    Ich will meinen CO2 – Ausstoß kompensieren und bin interessiert ein CO2-Plus Zertifikat zu kaufen.

      Anrede * FrauHerrFirma

      Vorname *

      Nachname *

      Firma / Institution / Gemeinde*

      Strasse

      Haus-Nr.

      PLZ *

      Ort *

      E-Mail-Adresse *

      Telefon-Nr.

      Falls Sie es schon wissen / Menge zu kompensierendes CO2:

      Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

      Spam Schutz: