Ob Buchenberg, Durach, Lauben, Waltenhofen oder Wiggensbach: Wirklich nachhaltige Pellets kaufen Sie im Kemptener Umland nur beim Biomassehof Allgäu! Denn:

  • kurze und umweltfreundliche Pellets-Lieferwege vom eigenen Werk direkt zu Ihnen,
  • kurze Transportwege von Sägemehl aus der Region für die Pelletsherstellung
  • sowie die Beteiligung von Waldbesitzern und Pelletheizern am Werk

sind unserer "Nachhaltigkeitspfunde", die Ihnen sonst im Allgäu keiner bieten kann!

"Wir produzieren erstklassige Pellets mit Sägespänen und Sägemehl aus der Region. Unser Werk in Fuchstal liefert dann gleich die Pellets direkt nach Buchenberg, Durach, Lauben, Waltenhofen und Wiggensbach. Ohne Zwischenhandel kommen sie staubärmer bei Ihnen an. Unser Werk stellt auch im Allgäu Pellets klar am nachhaltigsten her."

Ignaz Einsiedler. stellv. Aufsichtsratsvorsitzender der Biomassehof Allgäu eG, Vorsitzender der „Waldbesitzervereinigung Kempten Land und Stadt e.V.”

Nur so ist's wirklich regional: Klein- und Privatwaldbesitzer sind am Pelletwerk mitbeteiligt!

Buchenberg, Durach, Lauben, Waltenhofen und Wiggensbach gehören zum Kerngebiet der „Waldbesitzervereinigung Kempten Land und Stadt e.V.” Die WBV Kempten ist als Zusammenschluss von 1600 Klein- und Privatwaldbesitzer rund um Kempten als Genossenschaftsmitglied des Biomassehofs an unserem Pelletwerk in Asch bei Landsberg mitbeteiligt.

Das Allgäuer Holz für die Pellets geht nämlich Richtung Landsberg - dort wo die Zuliefersägewerke für unser Pelletwerk stehen! Die WBV Kempten vermarktet gut die Hälfte des Stammholzes an die drei großen Sägewerke in Waal, Fuchstal und Landsberg. Diese befinden sich unmittelbar beim Pelletwerk Dorr-Biomassehof und beliefern es Sägespäne. Es hat somit die kürzesten Zulieferwege.

 

Unmittelbar im Allgäu Pellets herstellen wäre auch nicht sinnvoll!

Die Kapazität der vielen kleinen Sägewerke im Allgäu wäre zu gering um genügend Sägespäne als Pellet-Rohstoff bereitzustellen. "Ein Pelletwerk im Allgäu ohne angrenzendes Sägewerk müsste fast zwangsläufig Späne von den größeren Sägewerken aus der Landsberger Gegend beziehen", so Biomassehofvorstand Peter Schweinberg in einem Interview.

Auch Sägespäne von kleineren Allgäuer Sägewerken für Pellets zu beziehen, wäre nicht sinnvoll: Die Landwirte vor Ort brauchen die Sägespäne in ihrer Umgebung als Einstreu.

 

Fragen Sie mal: Ist Ihr Nachbar in Buchenberg, Durach, Lauben, Waltenhofen und Wiggensbach bereits schon Genossenschaftsmitglied beim Biomassehof Allgäu?

Machen auch Sie mit! Als Genossenschaftsmitglied beim Biomassehof Allgäu erhalten Sie auf Ihre Pelleteinkäufe 5 Prozent Preisrabatt. Und Sie sind Miteigentümer am Pelletwerk Dorr-Biomassehof. Erst eine Beteiligung macht eine Pelletherstellung auch wirklich regional!

"Buchenberg, Durach, Lauben, Waltenhofen und Wiggensbach gehören zum angestammten Liefergebiet des Biomassehofs. Wir liefern die Pellets direkt von unserem Werk. Mit unserem dichten Kundennetz vermeiden wir bei der Auslieferung auch umweltfreundlich unnötige Leerfahrten. Wir haben eine sechzehnjährige Liefererfahrung die Pellets bei Ihnen schonend einzublasen. So bleibt die erstklassige Qualität erhalten!"

Peter Schweinberg, Vorstandsvorsitzender Biomassehof Allgäu eG 

Kaufen Sie Pellets "auf kurzen Wegen" noch nachhaltiger!

Respekt: Zusammen ersetzen Sie als privater Pelletheizer in Buchenberg, Durach, Lauben, Waltenhofen und Wiggensbach mit einem Jahresverbrauch von fast eintausend Tonnen Pellets vierhundertsechzigtausend Liter Heizöl. Auf diese Weise ersparen Sie der Umwelt eine Belastung von 1350 Tonnen CO2.

Im Einzelnen beträgt der jährliche Pelletverbrauch für Kessel und Öfen schätzungsweise

  • in Buchenberg auf 190,
  • in Durach auf 150,
  • in Lauben auf 140,
  • in Waltenhofen auf 250,
  • und schließlich in Wiggensbach auf 190 Tonnen im Jahr!

Dabei ist Buchenberg auch die aktivste Pelletheizgemeinde! Pro Einwohner werden hier jährlich fünfundvierzig Kilogramm Pellets verbraucht. Es folgen Lauben und Wiggensbach mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von in etwa vierzig Kilogramm.

Es würde uns freuen, wenn Sie in Buchenberg, Durach, Lauben, Waltenhofen, Wiggensbach Ihre Pellets auch umweltbewußt "auf kurzen Wegen" vom Biomassehof Allgäu kaufen!