Machen Sie mit beim Volksbegehren "Rettet die Bienen!" Doch auch der Biomassehof Allgäu bietet Ihnen 2019 wirksame "kleine Schritte", die die Umwelt spürbar besser machen.

Liebe Kunden und Genossenschaftsmitglieder des Biomassehofs Allgäu,

danke für Ihre Treue und die besten Wünsche für das neue Jahr! Packen wir es gleich ohne Umschweife mit dem Motto "Oft haben kleine Schritte eine große Wirkung" an:

So können Sie zum Beispiel 2019 ganz konkret etwas gegen das dramatische Arten- und Insektensterben tun. Nämlich Ihren Bekannten und Verwandten von dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" erzählen. Und sich dafür vom 31. Januar bis 13. Februar in Ihrem Rathaus eintragen.

Unterzeichnen 10 Prozent aller Wahlberechtigten in Bayern (etwa eine Millionen Wahlbürger), entsteht in Bayern ein Bürgergesetz, das die bayerische Regierung tatsächlich zu konkreten  Maßnahmen gegen das Artensterben verpflichtet.

Das Geniale: Sie müssen dabei nicht viel tun, erzielen aber eine große Wirkung!

Auch der Biomassehof Allgäu bietet Ihnen "kleine Schritte", die 2019 einfach dazu beitragen, die Umwelt spürbar besser zu machen:

Bereits wenn Sie bewusst Pellets vom Biomassehof Allgäu kaufen, setzen Sie in der ganzen Branche ein deutliches Zeichen für eine "CO2 neutrale Pelletlieferung".

Oder gleichen Sie mit einem  CO2- Plus Zertifikat des Biomassehof Allgäu Ihren CO2- Ausstoß, den Sie als Haushalt oder Firma verursachen, wieder aus. Zusätzlich fördern Sie auf diese Weise lokal vor Ort auch eine deutlich nachhaltigere Landwirtschaft.

Sie wollen noch aktiver sein? Warum werden Sie dann nicht einfach Genossenschaftsmitglied beim Biomassehof Allgäu? Sie erhalten so nicht nur einen Einkaufsrabatt von fünf Prozent auf Holzbrennstoffe und Pflanzenkohle.

Als Genossenschaftsmitglied bestimmen Sie mit großem Mitbestimmungsrecht auch aktiv die Geschicke eines Unternehmens. Das schwarze Zahlen schreibt. Dem die Umwelt nicht egal ist. Das sich für den nachhaltigen Einsatz von Biomasse in der Region und "Holz der kurzen Wege" starkmacht.

 

Machen Sie mit! Denn: "Oft haben kleine Schritte eine große Wirkung".

 

Ihr Biomassehof Allgäu -Team