Was tun, wenn Ihr Hund, Ihre Katze oder Ihr Pferd mal Durchfall haben? Auch dem Vierbeiner hilft, was Herrchen oder Frauchen dann zu sich nehmen würden: Die natürliche und gute alte Kohletablette! Entsprechend bietet der Biomassehof Allgäu in seinem Pflanzenkohleshop nun auch für Haustiere ganz spezielle Futterkohlesortimente. Diese fördern zudem auch vorbeugend die Tiergesundheit.

Spezielle Futterkohlen sind von nun an nicht nur für professionelle Rinder-, Kälber-, Schweine- und Geflügelhalter erhältlich. Auch Pferde-, Katzen- und Hundebesitzer können nun im Pflanzenkohleshop des Biomassehof Allgäu online Futterkohle beziehen.

Pflanzenkohle als Futterkohle bringt nicht nur vorbeugend die Verdauung Ihres Vierbeiners in Schwung!

Die im Pflanzenkohleshop des Biomassehof Allgäu erhältliche Futterkohle ist als Hunde-, Katzen-, Pferde-, Rinder-, Kälber und Geflügelfutterkohle für das jeweilige Tier mit spezifischen Zutaten veredelt. Sie enthält dadurch einen hohen Anteil an Kalzium und Phosphor. Bei täglicher Futterzugabe kann sie damit auch einen kraftvollen Knochenbau, gute Gelenke und gesunde Zähne fördern. Zudem wird die Beimischung erleichtert. Im Online-Shop finden Sie die genaue Beschreibungen und Dosierungsanleitungen.

Garantiert schadstofffrei!

Durchfall ade - auch beim Vierbeiner! Mit ihrer feinen Porenstruktur bekämpft Pflanzenkohle die Ursache des Durchfalls und nicht nur die Symptome. Denn durch ihre große Oberfläche bindet sie Bakterien und deren Giftstoffe und transportiert sie auf natürlichem Wege aus dem Darm. Dabei wird die Pflanzenkohle selbst nicht vom Körper aufgenommen. (Foto: Porenstruktur von Pflanzenkohle im Mikroskop. Ein Gramm Pflanzenkohle kann bis zu 500 m² Oberfläche haben.)

"Mit der EBC (European Biochar Certificate) Zertifizierung garantieren wir auch eine Pflanzenkohle ohne PAKs (Polycyclische Aromatische Kohlenwasserstoffe, die im Verdacht stehen krebserregend zu sein), Dioxine, Furane und Schwermetalle! Sie kann daher problemlos in der Viehhaltung oder als Futterzusatz bei Haustieren eingesetzt werden. Besuchen Sie einfach mal unseren Pflanzenkohleshop", so Pflanzenkohleexperte Stefan Thiemann.