Wir legen größten Wert auf die Sicherheit der Daten unserer Kunden und auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen der in der Datenschutzerklärung aufgeführten Gesetze.

Durch den bloßen Besuch der Website werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Lediglich Informationen über den Internet-Provider, von welchem aus der Kunde diese Website besucht, Datum, Uhrzeit und betrachtete Webseiten, werden übermittelt und gespeichert. Bei Inanspruchname gewisser Serviceleistungen benötigen wir jedoch personenbezogene Daten des Kunden. Wir erheben, bearbeiten, speichern und nutzen die anfallenden Kundendaten lediglich zum Zweck der Abwicklung der Kundenanfragen, der Erfüllung der nachgefragten Leistungen und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen. Wir behalten uns allerdings das Recht vor, bespeicherte Kundendaten an Dritte, insbesondere auch an gewerbliche Adressenhändler oder andere Unternehmen weiterzugeben, sofern nicht ein ausdrücklicher Widerspruch des Kunden vorliegt.

Soweit der Kunde eine Datennutzung für unseren interne Zwecke nicht möchte, ist der Kunde gemäß § 28 Abs. 4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) berechtigt, dieser Nutzung jederzeit zu widersprechen. Hierzu genügt es, eine entsprechenden E-Mail an info@biomassehof.de zu senden.

Fragen zum Thema Datenschutz
Sofern Sie noch Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, auf die Sie hier keine Antwort gefunden haben, senden Sie bitte eine E-Mail an info@biomassehof.de

E-Mail-Sicherheit
Der Kunde ist mit elektronischer Kommunikation einverstanden, sobald er selbst den elektronischen Kontakt mit uns eröffnet.

Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Die Datenübertragung im Internet, z. B. über das WWW oder per E-Mail, weist Sicherheitslücken auf und ist nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt. Wir setzen derzeit keine Verschlüsselungstechnik ein.

Wir verwenden eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

Cookies
Wir verwenden auf dieser Website keine Cookies. (Cookie ist eine browserspezifische digitale Kennung, die auf der Festplatte des Nutzers gespeichert wird)

Änderungen der Datenschutzerklärung
Die Erklärung zu Datenschutz und E-Mail-Sicherheit begründet keine vertraglichen Ansprüche uns gegenüber. Wir behalten uns vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern, insbesondere falls dies aufgrund einer Änderung der Gesetzeslage oder der Rechtsprechung erforderlich werden sollte.