Nachhaltige Neuausrichtung: Stärkung des regionalen Marktes

Bei der Biomassehof Allgäu eG stehen Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber unserer Umwelt im Mittelpunkt unseres Handelns. In einem bedeutenden Schritt zur weiteren Förderung dieser Werte haben wir uns dazu entschlossen, den deutschlandweiten Vertrieb von Sackwaren einzustellen. Diese Entscheidung wurde nicht leichtfertig getroffen, aber wir glauben, dass es ein notwendiger Schritt ist, um unsere Umweltbelastung zu reduzieren und den regionalen Markt zu stärken.

Weiterlesen »

Energie mieten: Die Genossenschaft Biomassehof ist Contracting-Anbieter

Eine völlig neue Möglichkeit in der Wärmeversorgung gibt es ab sofort für Bauträger, Wohnbaugesellschaften, Kommunen, Firmenkunden und Hotels im Allgäu: Sie kommen jetzt einfacher denn je zum optimalen Öko-Heizkonzept und müssen dafür nicht einmal selbst in neue Anlagen investieren. Möglich macht dies das neue „Energie-Contracting“-Angebot der Biomassehof Allgäu eG. Dieses richtet sich in erster Linie an Kunden, die eine Fläche von über 1.500 m2 effizient heizen und kühlen müssen.

Weiterlesen »

Biomassehof: Der starke Club der Nachhaltigen

Das „NachhaltICH“ können sich beim Biomassehof Allgäu mit Sitz in Kempten wirklich alle auf die Fahnen schreiben. Alle, das sind neben dem Team mittlerweile fast 1.000 Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen, die sich als Mitglieder an der Genossenschaft beteiligen. Sie alle eint die Verbundenheit zur Natur und der Wunsch, nachhaltig zu leben, Ressourcen zu schonen. In ihrem Alltag gehen sie mit gutem Beispiel voran, um den Verbrauch von fossilen Brennstoffen einzudämmen und stattdessen auf „100 Prozent neue Energie für die Region“ zu setzen.
Weiterlesen »

Gemeinsam stark – warum Genossenschaften die Energiewende vorantreiben

Viele schaffen gemeinsam, was einer allein nicht kann – diese Grundidee prägt seit der ersten Gründung vor über 170 Jahren jede Genossenschaft. Warum Genossenschaften heute als Treiber einer nachhaltigen, solidarischen Wirtschaft gesehen werden und mit ihrer Kraft die Energiewende vorantreiben, zeigt eine repräsentative Studie* im Auftrag des Genossenschaftsverbandes aus dem Jahr 2022. Wir haben eine Auswahl der umfangreichen Ergebnisse kompakt für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen »

Rathaus Kempten

Ihr neuer Contracting-Partner: Biomassehof Allgäu eG

Die Energieversorgung Ihrer städtischen Einrichtung, Ihres Unternehmens oder Ihrer Immobilie soll effizient, nachhaltig und zukunftsfähig werden, aber Ihnen fehlt noch ein kompetenter Dienstleister? Die Genossenschaft Biomassehof Allgäu ist Öko-Energielieferant für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Mit dem Contracting bieten wir – gemeinsam mit der Südwärme AG – ab sofort auch smarte Öko-Energiekonzepte an.

Weiterlesen »

Energie aus Zuckerrüben

Biomassehof: Jetzt auch Bürger-Ökogas / Pressemitteilung

Gute Nachrichten für Gewerbetreibende und private Haushalte in der Energiekrise: Ab sofort bietet die Biomassehof Allgäu eG mit Sitz in Kempten nach Ökostrom auch Ökogas zu attraktiven Konditionen an und treibt damit konsequent die Energiewende im Allgäu voran. Möglich macht’s die Mitgliedschaft in der 110 Mitglieder starken, bundesweiten Energiegemeinschaft Bürgerwerke eG. Mit dem Gasangebot etabliert sich der Biomassehof als ökologischer und vor allem preiswerter Energie-Vollsortimenter in der Region. Weiterlesen »

Umschlaglager

Neues Umschlaglager in Huglfing

Biomassehof Allgäu und Dorr-Biomassehof wachsen gemeinsam – mit dem neuen Umschlaglager in Huglfing. Im Herbst 2022 geht’s los. Vier Silos, eine Lagerkapazität für rund 500 Tonnen Pellets und eine eigene Verladestation für LKW machen unsere Transporte von loser Ware, die im Werk von Dorr-Biomassehof produziert wird, noch umweltschonender. Denn der Standort im Landkreis Weilheim-Schongau verkürzt unsere Logistikwege. Und wir können die Touren der Energiemitfahrzentrale von Biomassehof Allgäu noch effizienter planen. Das senkt den Lieferpreis für unsere Pelletskunden ebenso wie den CO2-Verbrauch beim Transport.

Weiterlesen »

5 % Einkaufsrabatt für jede Pelletsbestellung

So sparen Sie 5 % auf jeden Pelletseinkauf: Werden Sie Mitglied der Genossenschaft Biomassehof Allgäu, zu der auch Ihr Pelletswerk, Dorr-Biomassehof, gehört. Regionale Unternehmen, Waldbesitzer und über 450 Privatpersonen haben sich in der Genossenschaft zusammengeschlossen, die ihre Mitglieder mit Biobrennstoffen versorgt und ihnen eine sichere Anlage mit interessantem Verzinsungsmodell ermöglicht. Dazu gehören unter anderem 5 % Rabatt auf jeden Brennstoff-Einkauf – also auch auf Ihre Sackware-Bestellungen bei pelletsabwerk.com.

Weiterlesen »

R3 Massivholzbau und Biomassehof Allgäu – 2 starke Partner

Beim Biomassehof Allgäu finden Besprechungen in einem ganz besonderen Anbau statt – einer aus MHM®-Wänden gebauten Holzkonstruktion, die ökologisch und leimfrei ist. Heute werden die Massiv-Holz-Mauern®(MHM) unter anderem von der R3 Massivholzbau GmbH in einem lizenzgebundenen und standardisierten Verfahren in Asch bei Landsberg hergestellt.
Weiterlesen »

Regional verbunden! Wir stärken den Wirtschaftsstandort Allgäu

Regional verbunden! Wir stärken den Wirtschaftsstandort Allgäu

Unser Herz schlägt für das Allgäu. Wir arbeiten und leben hier und fühlen uns deshalb dafür verantwortlich, die Region als Wirtschaftsstandort zu stärken. Weil die Menschen und ein nachhaltiges Miteinander für uns an erster Stelle stehen, setzen wir beim Biomassehof Allgäu bei unserer täglichen Arbeit auf genossenschaftliche Beteiligung, regionale Wertschöpfung und die heimische Ressource Holz.

Weiterlesen »

Mitgliederversammlung

Genossenschafts-Mitglied werden und kinderleicht Geld sparen

Sie heizen mit Pellets und wünschen sich einen zuverlässigen und günstigen Lieferanten? Der Biomassehof Allgäu ist als Unternehmen für Holzbrennstoffe eine Genossenschaft, die auch Ihnen offensteht. Als Mitglied profitieren Sie direkt von einer sicheren Kapitalanlage, die garantiert rentabel, nachhaltig und regional ist. Mit Ihrem Anteil machen Sie sich unabhängig von steigenden Energiepreisen und können sich mit Ihrer Stimme bei der Generalversammlung sogar aktiv einbringen. Wie das funktioniert, haben wir Ihnen im Detail für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen »